Knie-Handstand aus dem Doppeldreh

Form:
Niveau:
Anzahl Personen:
Position von den Flieger:
Position von den Unter:
Gymfigur:

U dreht O in den Handstand durch eine Doppel-Drehung. Dann geht er um O herum, beugt seine Beine bis zur Sitzposition und fasst ihn mit beiden Händen fest unter (für O über) dem Bekken.

Während er O gut unterstützt (!), verlagert er das Gewicht von O auf eine Hand, so dass O mit seiner anderen Hand ein Knie von U greifen kann.

In der gleichen Weise verlagert U nun das Gewicht von O auf die andere Hand, so dass O auch die zweite Hand auf ein Knie von U legen kann.

Unterstützt von U drückt O sich jetzt in den Handstand. U hält O dicht bei sich und streckt seine Arme so weit wie möglich hoch.

Wenn O sich ganz durchgestreckt hat, legt U seine Hände, eine nach der anderen, auf die Oberarme von O.

U streckt seine Arme, wodurch O stärker nach außen hängt. O steht völlig durchgestreckt, wobei er versucht, in der verlängerten Linie seines Oberkörpers zu stehen.

Hilfestellung: 

Hinter O, an der Hüfte.

Knie-Handstand aus dem Doppeldreh Knie-Handstand aus dem Doppeldreh Knie-Handstand aus dem Doppeldreh
Knie-Handstand aus dem Doppeldreh Knie-Handstand aus dem Doppeldreh
Quelle: 
Uit 'Akrobatiek' van Gerard en Benny Huisman