Kniestand aus dem Frosch

Form:
Niveau:
Anzahl Personen:
Position von den Flieger:
Position von den Unter:

Die Anfangsposition kann man aus dem Schulterstand erreichen oder durch den Aufstieg, den wir hier beschreiben. U legt sich hin und zieht seine Knie an. Beide halten sich im Kleinfinger Daumen-Griff. Gestützt auf die Arme von U, steigt O auf dessen Knie und geht in die Hocke. O hält seine Arme zwischen seinen Knien.

Bei allen Bewegungen, die folgen, hält man die Arme gestreckt. U beginnt die Bewegung, indem er seine Schultern hochzieht. O übernimmt diese Bewegung unmittelbar, indem er sich aus den Beinen heraus aufrichtet. Er tut dies mit einem geraden

Rücken und achtet darauf, dass sein Becken nicht nach hinten durchhängt.

U bleibt mit seinem Gesäß am Boden, bis er seine Schultern fast an seine Knie gebracht hat.

Jetzt kommt U mit seinem Gesäß hoch, unterstützt von O.

Nun steht U in Position, während sich O völlig streckt.

Hilfestellung: 

Hinter O.

Kniestand aus dem Frosch Kniestand aus dem Frosch Kniestand aus dem Frosch
Kniestand aus dem Frosch Kniestand aus dem Frosch
Quelle: 
Uit 'Akrobatiek' van Gerard en Benny Huisman